T10 – Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person | B67

Datum: 24.08.2022
Einsatzzeit: 19:27 – 21:00
Eingesetzte Fahrzeuge:
  • HLF3
  • SRF
  • KRFS-Tunnel
  • TLF-A 3000-200
  • BLF-C
Weitere Einheiten:
  • Rotes Kreuz
  • C12
  • Polizei

Die Freiwillige Feuerwehr Gratkorn – Markt wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die B67 alarmiert.Ein Firmen-LKW ist im Kreuzungsbereich seitlich gegen einen zweiten PKW geprallt. Dabei wurde die Lenkerin des PKW im Fahrzeug eingeklemmt.Das HLF 3 Gratkorn-Markt erreichte zuerst die Unfallstelle und führte folgende Maßnahmen durch:  –  Absichern der Einsatzstelle  –  Herstellen eines 2-fachen Brandschutzes  –  Unterstützung bei der Versorgung der Patientin  –  Aufbau der Geräteablage zusammen mit den Mannschaften des SRF und KRFS-Tunnel
Nach der erfolgten Sicherung und Stabilisierung des Unfallfahrzeuges wurde das nötige Glas-Management durchgeführt und die Fahrertür mittels hydraulischen Spreizer entfernt. Die anschließende Rettung aus dem Fahrzeug erfolgte mittels Spineboard.
Danach übernahm der Notarzt des mittlerweile eingetroffenen C12 die Patientenversorgung zusammen mit den Kräften des Roten Kreuz.Abschließend wurde die Unfallstelle gereinigt, die beschädigten Fahrzeuge von der Fahrbahn entfernt und gesichert abgestellt.
 
Bericht: BM Gaar Armin
 
 
 

Tags:

Unwetterwarnungen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich